Deutsch
Kontakt
Beschreibung
Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Standard
  • Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Standard
  • Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Standard
  • Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Standard
  • Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Standard

Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung

Typ S350 / S351

Absperrventile Typ S 350  von AS-Schneider sind mit einer Vielzahl von Optionen erhältlich. Dieser Ventiltyp ist mit innenliegendem und mit außenliegendem Spindelgewinde sowie mit Faltenbalgoberteil verfügbar. Der Ventilsitz ist auswechselbar, die Ventilspindel hat eine rollverdichtete Oberfläche, eine Rückdichtung und einen eingebördelten Ventilkegel. Das Ventilgehäuse ist geschmiedet.

Nennweite: DN 8

Das passende Zubehör finden Sie unten bei Montagesätze und Zubehör.

Anschlüsse, Werkstoffe, Ventiloberteilausführungen und weitere Optionen finden Sie weiter unten bei Bestellinformationen oder detaillierter unter:

Allgemeine Informationen
Absperrventile - Eingeschraubte Spindelführung Typ S350 | S351

Innenliegendes Spindelgewinde                           Außenliegendes Spindelgewinde

Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Zeichnung (Anordnung)
Anschlüsse

Rohrverschraubungen, Reihe S                                        Gewindeanschlüsse

Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Zeichnung (Anordnung)

Außengewinde gemäß DIN 19207                                  Schweißanschlüsse

Absperrventile mit eingeschraubter Spindelführung Zeichnung (Anordnung)
Bestellinformationen
Absperrventile mit Rohrverschraubung
         Eingang                 Ausgang        Werkstoff Bestell-Nr. mit innenliegendem
Spindelgewinde
Bestell-Nr. mit außenliegendem
Spindelgewinde
Rohrverschraubung
12S   1.0460 S350.01.114 S351.01.114
1.4571 S350.01.214 S351.01.214
14S   1.0460 S350.01.115 S351.01.115
1.4571 S350.01.215 S351.01.215
BIAbsperrventile mit Gewindeanschlüssen
         Eingang                 Ausgang        Werkstoff Bestell-Nr. mit innenliegendem
Spindelgewinde
Bestell-Nr. mit außenliegendem
Spindelgewinde
G 1/2
Innengewinde
1.0460 S350.03.104 S351.03.104
1.4571 S350.03.204 S351.03.204
1/2 NPT
Innengewinde
1.0460 S350.03.124 S351.03.124
1.4571 S350.03.224 S351.03.224
1/2 NPT
Außengewinde
1/2 NPT
Innengewinde
1.0460 S350.07.124 S351.07.124
1.4571 S350.07.224 S351.07.224
MSAbsperrventile mit Außengewinde gemäß DIN 19207 / Rohrverschraubung*
Eingang Ausgang Werkstoff Bestell-Nr.
G 1/2
Außengewinde
DIN 19207 - Form R
Rohrverschraubung
12S
1.0460 S350.07.114.06
1.4571 S350.07.214.06
G 1/2
Außengewinde
DIN 19207 - Form R
1.0460 S350.09.100.02
1.4571 S350.09.200.02

 

* Maximal zulässiger Druck: 160 bar 

Absperrventile mit Schweißanschlüssen / Rohrverschraubung
Eingang Ausgang Werkstoff Bestell-Nr. mit innenliegendem
Spindelgewinde 
Bestell-Nr. mit außenliegendem
Spindelgewinde 
  Schweißanschluss  
Ø 21,3 x Ø 12,2
Rohrverschraubung
12S
1.0460 S350.05.130 S351.05.130
1.4571 S350.05.230 S351.05.230
Schweißanschluss
Ø 21,3 x Ø 12,2
1.0460 S350.05.100 S351.05.100
1.4571 S350.05.200 S351.05.200
Weitere InformationenAbsperrventile (Nadelventile) Typ S 350 von AS-Schneider sind mit einer Vielzahl von Optionen erhältlich. Dieser Ventil- typ ist mit innenliegendem und mit außenliegendem Spindelgewinde sowie mit Faltenbalgoberteil verfügbar. Der Ventil- sitz ist auswechselbar, die Ventilspindel hat eine rollverdichtete Oberfläche, eine Rückdichtung und einen eingebördelten Ventilkegel. Das Ventilgehäuse ist geschmiedet. Das robuste Design der Ventile führt zu einer langen Nutzungsdauer bei optimalem Bedienungskomfort. Der maximal zulässige Druck (PS) der Absperrventile beträgt standardmäßig 400 bar (5.801 psi). AS-Schneider liefert die Ventile auch gereinigt und geschmiert für den Sauerstoffeinsatz sowie für den Einsatz bei flüchtigen Emissionen.
Copyright © 2015 Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.