Deutsch
Kontakt
Ventile und Ventilblöcke mit Weichsitz
Allgemeine Merkmale
Weichsitz - Cone Design
Weichsitz - Cup Design

Weichkegel

  • DN 6 und DN 10 (Bohrungs-Ø 6,35 mm und 9,5 mm)
  • Material des Ventilsitzes: ETFE, POM, PEEK
  • Bauweise mit geradem Durchgang => Vollständig durchstoßbar, für eine einfachere Reinigung bei verschmutzten Medien
  • Bidirektionaler Durchfluss
  • Vor Ort austauschbar
  • DN 4 (Bohrungs-Ø 3,5 mm)
  • Material des Ventilsitzes: PCTFE, POM, PEEK
  • Vor Ort austauschbar
  • Trotz kleiner Bauweise große Druckbelastung möglich
  • DN 5 (Bohrungs-Ø 5,0 mm)
  • Material der Ventilspitze: PCTFE, POM
  • Dasselbe Ventilgehäuse wie für alle Ventile und Ventilblöcke des E-Programms mit metallischem Sitz
Absperrventile mit Weichsitz
Bore Size 0.197" (5.0 mm)
– Needle Seal: PTFE Packing or O-Ring

Features
  • Integral Valve Seat
  • Needle Seal
    – PTFE Packing or
    – O-Rings in FKM (optional RGD resistant) or EPDM
  • Soft Tip PCTFE or POM
  • Non-rotating Needle
  • External Stem Thread – Packing below stem threads.
    Stem Threads are protected from process media (non-wetted).
  • Stem with cold rolled Threads
  • Blow-out proof Needle
  • Back Seat – Metal to metal secondary needle seal
  • Lock Pin – Eliminates unauthorized removal of the bonnet
  • Color Coded Dust Cap for operating thread protection
  • Standard 6,092 psi (420 bar) rated
  • Anti-Tamper Valve Head Options available
  • All non-wetted parts in 316 stainless steel
Copyright © 2015 Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.