Mit Ihrer Einwilligung analysieren wir die Nutzung unserer Website mit Tracking-Technologien und Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Deutsch
Kontakt

Wassersackrohre U-Form

Wassersackrohre U-Form

Wassersackrohre in Kreisform

Wassersackrohre in Kreisform

Manometer-Siphons

Manometer-Siphons

Gerade Rohrstücke und 90° Rohrbögen

Gerade Rohrstücke und 90° Rohrbögen

Wassersackrohre

Wassersackrohre U-Form und Kreisform sowie Manometer-Siphons von AS-Schneider dienen zum Schutz des Druckmessgerätes vor den Auswirkungen heißer, unter Druck stehender Medien wie zum Beispiel Dampf sowie zur Verringerung der Auswirkungen schneller Druckstöße. Das Wassersackrohr ermöglicht die Bildung und Ansammlung von Kondensat, sodass die heißen Medien (heiße Dämpfe, nicht nur Wasserdampf) nicht mit dem Messgerät in direkte Berührung kommen. Der maximal zulässige Druck (PS) der Wassersackrohre beträgt standardmäßig 160 bar (2.321 psi), Manometer-Siphons bis 420 bar (6.092 psi). Gerade Rohrstücke und 90° Rohrbögen von AS-Schneider werden dort eingesetzt wo die Randbedingungen keine Wassersackrohre erfordern.
Produktselektor
Aktuelle Firmeninformationen

Informationen zu Neuigkeiten bei
AS-Schneider finden Sie unter:

Kundenmagazin
FOCUS

In der aktuellen Ausgabe für die Achema in Frankfurt erwarten Sie viele interessante Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle.

Copyright © 2015 Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.